Zukunft gestalten.

Krisen bergen bekanntlich immer auch Chancen. Die aktuelle ökologische und ökonomische Situation forciert die Notwendigkeit, innovative und effiziente Lösungsansätze wie sie Leichtbautechnologien bieten, mit Nachdruck voranzutreiben: von der Entwurfsphase bis hin zu den Fertigungsverfahren. Material- und Energieeffizienz werden insbesondere in der Fahrzeugtechnik und Luftfahrtbranche die Zielsetzung in der Produktentwicklung und den Fertigungsprozessen maßgeblich bestimmen.

Maximale Gewichtsreduzierung, wie sie der Leichtbau anstrebt, lässt sich neben Konstruktionsverbesserungen nach Leichtbauprinzipien insbesondere durch das Verwenden neu entwickelter Materialien und Werkstoffe erzielen. Diese eröffnen eine Vielzahl innovativer Verarbeitungs- und Gestaltungsmöglichkeiten, die wiederum vom Werkzeug- und Formenbau alternative Konzepte einfordern.

Einen Einblick in die Vielfalt der aktuellen Themen in Wissenschaft und Praxis möchten wir Ihnen im Rahmen unseres 1. Leichtbautages geben. Wir wünschen Ihnen eine anregende Veranstaltung mit ausgewählten Expertenbeiträgen, interessanten Kontakten und regem Austausch.

suchen

Unter­nehmen

Die Siebenwurst-Unternehmen 

Die Siebenwurst-Unter­neh­men er­wirt­schaf­ten mit fast 600 Mit­ar­bei­tern einen Um­satz von mehr als 60 Millionen Euro. Als inter­natio­naler Hightech-Anbieter für kom­pli­zier­tes­te Werk­zeuge hat Sieben­wurst sich speziell im Leicht­bau eine Vor­rei­ter­stel­lung erarbeitet.

Themen

Siebenwurst Seminare

Leichtbau-Know-how für die Praxis: Fort­bildung im Werkzeug- und For­men­bau mit fach­kun­digen Referenten.